Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: Django 125 kann auch Langstrecke

  1. #21
    Registriert seit
    30.01.2018
    Ort
    73240 Wendlingen / N.
    Beiträge
    34

    Standard

    Hallo Glückspirat
    das mit dem Metro mag schon sein aber für mich sind 3 Räder nicht wirklich ein Roller. Hab mal mit einem Tourist von damals Heinkel angefangen.
    Ich bin eher auf der Retro Linie. Leider gibt es da bei Peugeot nur noch die Möglichkeit den Django als 151er .
    Ich hoffe jetzt, dass ich dem Jörg nicht zu nahe trete. Seine Nordkap Tour ist sicher interessant, mein Problem ist, dass ich jetzt schon 15.100 km
    nach 2 Jahren auf dem Tacho habe und erst am 4. Juli Termin für eine Inspektion. Es sei denn ich fahre nach Wien und kriege eine früher.
    Spässle, mein Händler wäre sicher nicht "amused". "Well" und am 8. Juli kommen meine Amerikaner wieder nach Brexit Land.
    Werde wohl eher dann nochmals eine Cornwall oder Scotland Tour planen
    Gruß Willi
    Warum auch immer, aber die Django Linie scheint bei Peugeot einfach nicht der große Renner zu sein. Warum auch immer.

  2. #22
    Registriert seit
    30.01.2018
    Ort
    73240 Wendlingen / N.
    Beiträge
    34

    Standard

    Hallo Jörg
    wie gesagt "Kitzeln" würde mich das schon. Leider habe ich da einige "Obsticles" die mir im Wege stehen. Erstens habe ich bereits 15.1000 Kilometer auf der Uhr und bin Inspektion fällig. Habe aber erst einen Termin am 4. Juli bei meinem Händler.
    Am 3. Juli eine Nachuntersuchung der Blutwerte (wahrscheinlich nichts schlimmes) bei der letzten Untersuchung für ein MRT sind erhöhte "atypische Leukozyten" auf Grund einer Darmkrippe festgestellt worden.
    Dann kommen meine ehemaligen US Nachbarn am 8. Juli wieder nach Brexit Land in deren Londoner Domizil und ich soll nach Brexit Land kommen damit wir uns dort treffen. Definitiv nicht London sondern entweder Cornwall oder ich fahre dann
    weiter nach Richtung Scotland, mal sehen, - wird aber eher Cornwall werden. Da war ich das letzte mal vor ca. 40 Jahren. Gehe davon aus dass das Wetter dort im July einigermaßen ist.
    Vielleicht können wir uns ja mal anderweitig irgendwo treffen
    Grüße aus Wendlingen
    Willi

  3. #23
    Registriert seit
    30.01.2018
    Ort
    73240 Wendlingen / N.
    Beiträge
    34

    Standard

    Hallo Bernd
    Ich sehe wie Ihr hier die Alben anlegt. Habe ich auch versucht aber irgendwie klappt das nicht oder meine IT - Kenntnisse reichen nicht aus.
    Was ist denn dieses Jahr geplant. Denn die 3 Touren machen sicher noch keine 150.000 Kilometer aus.
    Wenn ich "vor 30 Jahren" plus um erst mal eine Fahrerlaubnis zu bekommen, rechne trennen uns ca. 20 plus Jahre.
    Bin aber immer noch verrückt genug, wie man sieht.
    Mit Jörg Richtung Nordkap wird wohl nichts. Plane im July eher Brexit Land, weil meine ehemaligen US Nachbarn im July dort sind.
    Plane Richtung Cornwall. Außerdem habe ich da keine Kommunikationsprobleme.
    Im Juni vielleicht noch eine kleinere Tour in DE oder nach Austria. Bin mit den Kilometern (15.100) eigentlich schon
    inspektionsreif und im July nach 2 Jahren auch noch TÜV, hab aber erst einen Termin am 4. Juli
    Metropolis ist nichts für mich, etweder ich sattle auf einen 151er Django um oder hole mir eine 50er dazu "tosse das Ganze noch around"
    Grüße aus Wendlingen
    Willi

  4. #24
    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Zeven
    Beiträge
    1.737

    Standard

    Guten Morgen,

    interessantes Thema. Nun man wird nicht jünger. Und Nordkap mit dem drumherum fordert. Jetzt bin ich 58 Jahre somit ein Jahr älter als mein Vater... wurde. Um zu wissen ob ich mir so eine Tour noch mal zutrauen kann habe ich zwei mal eine Teilstrecke gefahren 2016 und 2017.

    Zum Thema
    das mit dem Metro mag schon sein aber für mich sind 3 Räder nicht wirklich ein Roller.
    Ohne Metropolis würde ich heute nicht mehr fahren. Den 1er habe ich nur wer hebt mich bei voll beladener Maschine über das Gepäck. Wenn du den Film "Horst Lichter sucht das Glück" ( Norwegen) kennst, Horst hat das gleiche Problem gehabt und kam nicht mehr von seiner Maschine. Und bevor ich mit der Gummikuh ( BMW) umfalle genieße ich die Zeit mit 3 Rädern. So lange ich in ein Zelt rein klettern kann ist alles im grünen Bereich
    Usedom & Polen 2010
    Sauerland & Eifel 2011
    Mosel 2012
    Wien 2013
    Lëtzebuerg, Pfälzerwald-Vosges du Nord, Schwarzwald 2014
    Bodensee-A,CH 2015
    Norwegen 2016 gefahren mit Metropolis400
    Norwegen 2017 gefahren mit Metropolis400


    Alle Tourenberichte hier: Touren, Reisen und Events http://www.peugeot-bike-board.at/for...sen-und-Events
    Bilder hier: http://www.peugeot-bike-board.at/album.php?u=4316

    rasende fuffi
    Der Mann mit den 2 Elys und einer Metropolis 400

  5. #25
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    255

    Standard

    Ja, auch ich habe seit 30 Jahren den 1er und auch so um die 20 verschiedene Motorräder/Zweiräder gehabt und so um die 300.000 km insgesamt gefahren.

    Seit ca. 10 Jahren fahre ich nur noch Roller, nun schon den 3. oder besser insgesamt den 4. (war auch mal während der Motorradzeit auch ein Vespa PX dabei).

    Ich mag einfach den Durchstieg und kein Beinchen heben mehr über den Sattel. Schnell rauf, schnell runter, Beine aufs Trittbrett gefletzt wie ich es gerade haben mag...

    Wollte letztens mal beim KTM-Händler auf eine Dude 390 aufsteigen... ha, ha - ging nicht mehr bekomme das rechte Bein nicht mehr so hoch.

    Also was solls, wird halt nur noch Roller gefahren...


    Grüßle

    cs200peter
    Geändert von cs200peter (10.06.2019 um 12:43 Uhr)

  6. #26
    Registriert seit
    30.01.2018
    Ort
    73240 Wendlingen / N.
    Beiträge
    34

    Standard Django kann auch Langstrecke

    Zitat Zitat von Joggi Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,

    interessantes Thema. Nun man wird nicht jünger. Und Nordkap mit dem drumherum fordert. Jetzt bin ich 58 Jahre somit ein Jahr älter als mein Vater... wurde. Um zu wissen ob ich mir so eine Tour noch mal zutrauen kann habe ich zwei mal eine Teilstrecke gefahren 2016 und 2017.

    Zum Thema
    Ohne Metropolis würde ich heute nicht mehr fahren. Den 1er habe ich nur wer hebt mich bei voll beladener Maschine über das Gepäck. Wenn du den Film "Horst Lichter sucht das Glück" ( Norwegen) kennst, Horst hat das gleiche Problem gehabt und kam nicht mehr von seiner Maschine. Und bevor ich mit der Gummikuh ( BMW) umfalle genieße ich die Zeit mit 3 Rädern. So lange ich in ein Zelt rein klettern kann ist alles im grünen Bereich
    Hallo Jörg.
    das ist auch ein Grund für den Django, steige bei Fahrrad noch immer über den Sattel wenn es sein muss. Mein Django ist da bequemer, niedriger Durchstieg vorne, hinten wie auf den Bldern zu sehen habe ich Satteltaschen, sieht etwas komisch aus aber liefert Stauraum.
    Auf dem Sozius habe ich eine wasserdichte GIVI - Tasche. Bin bisher noch nicht mit Zeltausrüstung gefahren, sollte aber kein Problem sein. Hab mir bei Decathlon ein Trekking Zelt (bis Winstärke 8) angeschaut (2 Mann), das passt auf den vorderen Gepäckträger ohne den Scheinwerfer zu verdecken, Den Rest Luma und Schlafsack kriege ich auch noch irgendwo verstaut. Dann ist hinter mir zwar alles voll bis zum Topcase, darin hat es auch noch Platz. Das schöne an der GIVI Tasche auf Langstrecke ist, dass diee gleichzeitig als Rückenstütze auch noch Ihren Zweck erfüllt. Auf Grund des einfachen Durchstiegs vorne ist das dann eine feine Sache Drauf sitzen Beine sortieren und los geht es. Was meine 125 fehlt wenn es bergig wird ist einfach etwas mehr Drehmoment,Spitzengeschwindigkeit reicht in aller Regel auch auf der Autobahn aus um nicht von LKW's bedrängt zu werden, außer wie gesagt am Berg. Ob da allerdings der 151er so viel mehr bringt kann ich mir nicht vorstellen. Django führt sowieso ein "Schattendasin" und einen 151er hat kein Händler auf dem Hof um diesen mal Probe zu fahren, das hält mich noch davon ab einen so einfach zu bestellen. Mein Händler will mich ja eher zu einer 300 GTS Touring überreden aber dann wäre ich auf diesem Portal ja falsch. Außerdem will ich eingentlich keinen Flüssigkeitskühler. Mehr Technik daher mehr was defekt gehen kann und wie gesagt ich schraube nicht selber - ich fahre
    Das mit Deinem Vater tut mir leid. Mein Vater wurde 94 und ist letztes Jahr im Februar gestorben, wie gesagt und meine Gattin dann 10 Monate später. 2018 war kein gutes Jahr
    Grüße aus Wendlingen
    Willi
    Geändert von velvetgreen (10.06.2019 um 15:59 Uhr)

  7. #27
    Registriert seit
    30.01.2018
    Ort
    73240 Wendlingen / N.
    Beiträge
    34

    Standard

    Hallo CS200 peter
    den 200i habe ich auch mal im Auge gehabt, aber dann wieder verworfen. Bleibe beim Django auch wenn dieser ein "Schattendasein" führt. Wie gesagt mich würde die 150i Variante interessieren aber den hat kein Händler im Programm obwohl dieser
    offiziell mittlerweile auch für DE angeboten wird. Ich mag einfach die Luftkühler Retro mit Flüssigkeitskühlung geht gar nicht.
    Warum Peugeot aber im Django einen 151er anbietet obwohl im Bellville ein luftgekühlter 169er steckt frage ich mich.
    Das mit dem einfachen Aufstieg bzw. Durchstieg ist ein weitere Grund für das Retro Design. Gehört einfach dazu
    Grüße aus Wendlingen
    Willi

  8. #28
    Registriert seit
    12.01.2009
    Ort
    Sinzing / Castra Regina
    Beiträge
    993

    Standard

    Zitat Zitat von velvetgreen Beitrag anzeigen
    Hallo Bernd

    Was ist denn dieses Jahr geplant. Denn die 3 Touren machen sicher noch keine 150.000 Kilometer aus.
    Wenn ich "vor 30 Jahren" plus um erst mal eine Fahrerlaubnis zu bekommen, rechne trennen uns ca. 20 plus Jahre.
    Bin aber immer noch verrückt genug, wie man sieht.
    Hallo Willi,
    sicher machen drei Touren keine 150.000km aus. Habe ich auch nie behauptet.
    Die Summe der einzelnen Touren, die ich hier nicht erwähne, machts dann aus.
    Wenn ich _alle_ meine Touren hier auflisten sollte, könnte ich mir ein eigenes Forum bauen.
    Wäre aber eher langweilig.
    Ich fahre jetzt seit gut 10 Jahren, da kamen halt die km zusammen.

    Geplant ist dieses Jahr so einiges.
    Genaues kann ich erst sagen, wenn es soweit ist.
    Das geht dann teilweise auch recht spontan; kann gut sein, dass ich innerhalb von ein paar Tagen losfahre und dann zwei oder drei Wochen unterwegs bin.
    Schaun mer mal.

  9. #29
    Registriert seit
    30.01.2018
    Ort
    73240 Wendlingen / N.
    Beiträge
    34

    Standard Django 125 kann auch Langstrecke

    Zitat Zitat von Fonsis Beitrag anzeigen
    Hallo Willi,
    sicher machen drei Touren keine 150.000km aus. Habe ich auch nie behauptet.
    Die Summe der einzelnen Touren, die ich hier nicht erwähne, machts dann aus.
    Wenn ich _alle_ meine Touren hier auflisten sollte, könnte ich mir ein eigenes Forum bauen.
    Wäre aber eher langweilig.
    Ich fahre jetzt seit gut 10 Jahren, da kamen halt die km zusammen.

    Geplant ist dieses Jahr so einiges.
    Genaues kann ich erst sagen, wenn es soweit ist.
    Das geht dann teilweise auch recht spontan; kann gut sein, dass ich innerhalb von ein paar Tagen losfahre und dann zwei oder drei Wochen unterwegs bin.
    Schaun mer mal.
    Hallo Bernd
    Entschuldigung, wollte ich auch nicht so verstanden haben dass die 3 Touren die genannte Kilometerleistung ausmachen. Insbesondere da diese ja auch schon ein paar Tage her sind.
    Mein Problem, ich brauche für meine Touren immer einen Grund und ein Ziel.
    Trage mich mit dem Gedanken die Tage wenn das Wetter besser wird vielleicht mal Richtung Saaletalsperre in Thüringen zu fahren
    Dann hatte ich mir auch Pullman City überlegt, aber das ist eher was für Familien mit Kindern, hab ich in meinen USA Zeiten im Original gesehen.
    Denver gab es jedes Jahr ein 3tätiges Rodeo
    USA mit Roller wäre auch mal was, muss aber erst wieder einen neuen Pass beantragen mein alter ist schon seit 17 Monaten ausgelaufen
    Gruß Willi
    Geändert von velvetgreen (11.06.2019 um 18:08 Uhr)

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com