Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Reisebericht - Gipfelgück und Dolce Vita

  1. #1
    Registriert seit
    20.11.2013
    Ort
    Nettetal
    Beiträge
    21

    Cool Reisebericht - Gipfelgück und Dolce Vita

    Das „Goms“, ein Tal im schweizer Kanton Wallis, ist umgeben von zahlreichen 4.000er-Gipfeln und tief in die Alpen eingebettet. Das von der Rhône durchflossene Tal erstreckt sich über 150 km vom Rhônegletscher bis zum Genfer See. Welch einen Kontrast bietet dagegen der Lago Maggiore im Kanton Tessin. Die Region um den See ist durch ein sehr mildes Klima begünstigt. Die Bergketten der Südalpen halten im Winter die Kälte der Nordwinde fern. Palmen wachsen neben Kastanien, Oleander und Agaven in den Himmel. Warum nicht beides einmal miteinander verbinden? >>>

    a_IMG_0780a.jpg

  2. #2
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Nähe Kaiserslautern
    Beiträge
    356

    Standard

    Hallo Ralf

    Grimsel , Nufenen , Furka , Susten , San Bernardino & Gotthard - Pass hab ich 2005 mit 4 Roller - Kumpels auch gefahren .
    Das war das höchste an Rollergefühlen , einfach nicht zu toppen , durch deinen Beitrag jetzt eine tolle Erinnerung , Danke dafür .
    Wir haben auch tolle Bilder gemacht , aber nicht so gute wie du , da hat sich ja auch einiges getan , Smartphon und so ,
    hatten wir da noch nicht ...
    Ach ja , 3 meiner damaligen Mitfahrer sind schon im Rollerhimmel , falls so was gibt...
    Toller Beitrag und super Bilder , die Bahn ist allein schon ein Highlight gewesen......

    LG Peter2

  3. #3
    Registriert seit
    20.11.2013
    Ort
    Nettetal
    Beiträge
    21

    Standard

    Zitat Zitat von PETER 2 Beitrag anzeigen
    Hallo Ralf .....
    die Bahn ist allein schon ein Highlight gewesen......
    LG Peter2
    Ich bin vor einigen Jahren mit der Furka Dampfbahn gefahren; das war ein tolles Erlebnis.

    Gruß Ralf

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com