Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Öllache unter Roller

  1. #1
    Registriert seit
    08.02.2016
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    80

    Unglücklich Öllache unter Roller

    Moin,

    heute Morgen habe ich festgestellt, dass unter meinem Citystar 125LC eine Öllache (zumindest vermute ich, dass es Öl ist) aufgetaucht ist.

    Da ist ein Überlaufschlauch - weiß jemand wohin der führt? Genau darunter ist die Lache.

    Motorölkontrolle bei kaltem Fahrzeug zeigte: zu wenig Öl. Kann aber eben auch an der Kälte liegen.

    Alle Tipps willkommen. Danke.

    Viele Grüße, Richard

  2. #2
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    230

    Standard

    Ist es wirklich Öl?
    Also mal mit den Finger in die Lache und mit der Nase geschnüffelt...

    Ist Benzin dabei?

    Wenn Benzin dabei, dann könnte es vom Überlauf Kurbelwellegehäuse sein, dann eher unbedenklich.


    Ölstand: Was zeigt Ölmessstab an?

  3. #3
    Registriert seit
    08.02.2016
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    80

    Standard

    Hi,

    Diagnose, was es ist, ist schwer. Da ist nicht mehr genug Flüssigkeit. Nur ein großer, dunkler Fleck.
    Aufgrund der Farbe tippe ich auf Öl.

    Messstab im kalten Zustand unterhalb Minimal. Aber halt kalt...

    Weißt Du, woher der Schlauch kommt, der unten offen ist? Genau darunter ist die Lache...

    Danke für Deine Antwort

    Viele Grüße, Richard

  4. #4
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    230

    Standard

    1. Dann mal Nase unter die Lache: Stinkts nach Benzin oder Öl?

    2 Ölstand prüfen: Motor gut warm laufen lassen, Motor abstellen, einige Minuten warten - Ölstand per Ölmessstab überprüfen.
    Im kalten Zustand Ölstand prüfen ist nicht so zielführend und ungenau.

  5. #5
    Registriert seit
    08.02.2016
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    80

    Standard

    Ich habe den Fleck jetzt mit Katzestreu behandelt - und da bleibt gar nix haften. Roller habe ich auseinander genommen und kann keinerlei Öl feststellen.
    Die Vermutung reift, dass der Fleck schon da war. Aber... den hätte ich doch gesehen...??? der ist mir ja heute Morgen förmlich ins Auge gesprungen...

    Ölmessung durchgeführt - auch nachgeschüttet und warm laufen gelassen: alles ok.

    Ich schließe, der Roller hat kein Problem.

    Woher der Schlauch kommt, ist auch gelöst: der stammt vom Benzintankdeckel - wenn man da daneben schüttet. fließt das durch diesen Schlauch ab.

    Danke und schönen Abend, viele Grüße, Richard.

  6. #6
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    230

    Standard

    Na siehst alles halb so wild...

    Gibt immer ein logische Erklärung für Phänomen.


    Freut mich, dass es so problemlos abgelaufen ist.

    Hätte mich schwer gewundert, wenn der Citystar nach der Laufleistung schon was hätte.


    Grüßle

    cs200peter

  7. #7
    Registriert seit
    06.01.2019
    Ort
    Inchenhofen
    Beiträge
    9

    Standard

    Moin,

    vielleicht war es ja ein Benzinfleck.
    Wenn du mal bis oben vollgetankt hattest
    und es wärmer wurde kann es sein wegen der Ausdehnung, dass es über den Schlauch abgelaufen ist.

    Viele Grüße
    Rainer

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com